Coaching - Supervision -Beratung

Zum achten Mal freue ich mich auf eine besondere Erfahrung :
eine Woche Coaching in der Gruppe in den Bergen von Malaga!


Coaching-Woche

"Spielentscheidend ist die 2. Halbzeit" 

19.-26. Mai 2018

Fortbildungswoche zu Herausforderungen der 2. Lebenshälfte, Sa 19.05- Sa 26.05. 2018

In meiner Arbeit als Coach, Supervisor und Berater habe ich im Laufe der Jahre immer wieder erlebt, wie Menschen mit Themen zu tun haben, die sich durch die Lebensgeschichte durchziehen und sich immer wiederholen. Dies ist jedoch kein "Abo fürs Leben" sondern es sind hartnäckige Prägungen, die uns das Leben schwer machen können.

In dieser Woche wird es darum gehen, sich diesen Lebensthemen anzunähern, diese zu verstehen und Möglichkeiten aufzuzeigen, diese zu nachhaltigen Veränderungen auch bei sehr tief sitzenden Mustern und Verhaltensweisen umzuwandeln. Dass dies wirklich möglich ist, habe ich in der Beratungsarbeit immer wieder erlebt und eröffne den Teilnehmenden die Möglichkeit, dies in der eigenen Biographie zu erleben.

Dazu braucht es die Bereitschaft der Teilnehmenden, sich in dieser Woche diesen Themen zu stellen, dies auch gemeinsam vor der Gruppe zu benennen und sich auf einen gemeinsamen Prozess einzulassen.

Auf der Finca Centro Punto de Luz in den Bergen hinter Malaga haben dafür einen wunderbaren Ort der einen wirklich geschützten Raum bietet. Wir sind in dieser Woche die einzigen Gäste auf der Finca, die Teilnehmenden haben alle ein Einzelzimmer und genügend Zeit um die Erfahrungen in Ruhe und Zeit zu reflektieren.

http://www.centropuntodeluz.com/links.php

Dabei haben wir ein frisch errichtetes marokkanisches Zelt, das auf dem Gelände ist als Gruppenraum, sowie einen großen Raum und eine wunderschöne Terrasse mit Blick auf den Stausee und das Meer.

Die Teilnehmenden kommen in neun komfortablen Einzelzimmern mit Dusche und Toilette unter. Alle Zimmer haben den freien Blick auf den Stausee und das Meer.

Unsere Herbergseltern werden uns zu zweit versorgen, wir sind die einzigen Gäste auf der Finca! Ein schöner Pool mit Panoramablick, eine Yogaplattform über der Finca stehen uns ebenso als Orte der Entspannung und Vertiefung zu Verfügung.

Uns erwarten drei vegetarische Mahlzeiten am Tag, Getränke außer Alkohol sind kostenfrei ganztägig zu Verfügung.

Die Fortbildung ist praxisnah ausgerichtet und wendet sich an Menschen, die den Wunsch nach Veränderung in ihrem Leben haben und die bereit sind, sich den eigenen Themen zu stellen..

Für die Fortbildung ist ein Antrag bei der Berliner Senatsverwaltung auf Anerkennung auf Bildungsurlaub gestellt.

Den Flug von Deutschland nach Malaga organisieren die Teilnehmenden selbständig, wobei ich gerne unterstütze. Ab Malaga geht es dann mit einem Transfer, der ca 25 Euro pro Weg kostet, wenn wir gemeinsam anreisen, oder alternativ etwa 60 Euro bei einzelner Anreise zur Finca.

Die Kosten für das Einzelzimmer bei Vollpension betragen 630 Euro.

Die Seminargebühr liegt bei 450 Euro.

Für Unterbringung und Seminargebühr erstelle ich eine Rechnung. Vor Ort werden der Transfer und die alkoholischen Getränke, sowie ein Abendessen am Dienstag in bar bezahlt.

Weitere Infos stelle ich gerne zu Verfügung, alle Interessenten erhalten einen Zugang zu einem Dropbox-account mit allen wichtigen Infos.

Anmeldungen und Rückfragen gerne an: info@volkertepp.de



Hier der Link zu den Flyern als PDF:

https://www.dropbox.com/sh/dzmbhmlddi8b1ii/7YHETnvXRU